Ostdeutschland

Eisenbahnübergang Greppin Bitterfeld

Projekt: Eisenbahnübergang Greppin Bitterfeld
Auftraggeber: ARGE Bilfinger + Berger / Früh / Heitkamp
Architekten:

Eisenbahnübergang Greppin Bitterfeld

Eisenbahnübergang Greppin Bitterfeld

Bauherr/Auftraggeber: ARGE Bilfinger + Berger / Früh / Heitkamp
Ausführungszeit: Januar 1994 bis Dezember 1994
Bauvolumen: ca. 1.000 qm
Leistung: Lohnarbeiten und Materialstellung, Kunstmauerwerk mit vielen Rundungen (allseitig sichtbar) Pfeilern etc.
Verbautes Material: Verblendziegel NF rot